Fitness für Hunde in St. Petersburg


    2341
 

Fitness - Kurse für Menschen, es ist allen bekannt, die sich in Form halten wollen. Diese Aktivitäten sind jedoch Tieren nicht fremd, insbesondere denen, die unter städtischen Bedingungen leben. Fitness für Hunde in St. Petersburg gehört zu den Dienstleistungen des Hundetrainingszentrums Lis.

Bewegungsmangel, Übergewicht und Krankheit sind absolut nicht der Weg, der sich für ein langes und aktives Leben eines Haustieres zeigt, und ein liebevoller Besitzer versteht dies. Nicht jeder kann mit einem Vierbeiner gehen, außerdem kann ein gewöhnlicher Spaziergang nicht als ausreichende körperliche Aktivität für ein Tier angesehen werden.

Fitness für Hunde in St. Petersburg: Mode oder Notwendigkeit?

Fitnesszubehör für Hunde - Trainer, Bälle und mehr

Glauben Sie, dass Laufbänder und andere Geräte nur für Menschen erfunden wurden? Nein! Ebenso gibt es Sportgeräte und alle Arten von Geräten für Haustiere - Labradors und Collies, Spaniels und Boxer.

Der Hund lügt, ist apathisch geworden, frisst ungern und will nicht kommunizieren? Es ist an der Zeit, ein Trainingsprogramm zusammenzustellen und die Situation zum Besseren zu verändern. Ein Fitnessraum für Hunde ist ein durchdachtes Konzept, das alle Besonderheiten der Rasse, eines bestimmten Tieres, seiner Probleme und der Wünsche des Besitzers berücksichtigt.

Schulungen können stattfinden:

  • Indoor - wir haben alle Voraussetzungen, damit Hunde termingerecht mit Trainern in einer komfortablen Umgebung trainieren können.
  • Auf der Straße - wir besprechen alle Voraussetzungen und versuchen für jeden Vierbeiner das optimale Programm zu finden.

Der Fitnessclub für Hunde ist ein Ort, an dem alles für das Ergebnis arbeitet. Das Tier kommt zum Lernen und versteht ab dem zweiten Mal klar, was zu tun ist. Erfahrene Hundetrainer finden einen Zugang zu jedem Vertreter jeder Rasse, aber wenn das Tier zu aggressiv ist, behält sich das Zentrum das Recht vor, Besuche abzulehnen.

 

Herz- und Diabetesprogramm

Wie Menschen leiden auch Haustiere an Diabetes mellitus, sie werden von Herzkrankheiten verfolgt. Wie Sie wissen, werden Bewegung und richtige körperliche Aktivität zu einem Bestandteil der richtigen Therapie.

Jede Krankheit oder jedes Problem hat seine eigenen Maßnahmen, die zum gewünschten Ergebnis führen. Es ist auch wichtig zu berechnen:

  • Belastung - Zeit und Dauer, Anzahl der Wiederholungen und Blöcke;
  • regelmäßige Besuche im Fitnessclub für Hunde;
  • eine Reihe von Geräten und Sportgeräten für die Durchführung der erforderlichen Aufgaben.

Unabhängig davon lohnt es sich, über die posttraumatische Genesung zu sprechen. Dies ist ein ganzer Komplex, der Medikamente, Übungen und Physiotherapie umfasst. Menschen, die komplexe Operationen, Verletzungen, Unfälle überstanden haben, benötigen eine kompetente ganzheitliche Betreuung durch Ärzte und Trainer, um möglichst schnell wieder in ein normales Leben zurückkehren zu können.

 

Ernährungs- und Trinkregime

Die Eignung für Hunde setzt die Einhaltung einer allgemeinen Kur voraus. Es schließt Essen unbedingt ein. Mit dem Tierarzt wird dieses Thema gelöst – heute liegt eine arttypische Ernährung im Trend, die auf Fleisch und Innereien, Fisch, Hüttenkäse und fermentiertem Gemüse basiert.

Diese Frage sollte man jedoch nicht dem Zufall überlassen oder den Empfehlungen von Freunden und Bekannten nicht glauben. Nur ein kompetenter Tierarzt, der mit der Anamnese vertraut ist, kann Rückschlüsse ziehen und eine Diät verschreiben.

Der Komplex wird kombinieren:

  • zwei oder eine ausgewogene Mahlzeit;
  • eine ausreichende Menge sauberes Wasser;
  • Gehmodus;
  • Fitnessübung für Hunde.

Das Ergebnis lässt nicht lange auf sich warten. In der Regel dauert es etwa zwei Wochen, bis die ersten Veränderungen sichtbar sind. Eine spürbarere und dauerhaftere Wirkung kann innerhalb eines Monats verzeichnet werden.

 

Rasse und ihre Eigenschaften

Es gibt Rassen, die Rassenkrankheiten haben. Ein verantwortlicher Eigentümer hält dies in Schach, um proaktiv zu arbeiten. Oftmals können Sie durch richtige körperliche Aktivität Krankheiten vermeiden oder ihr Auftreten so weit wie möglich verzögern.

Alle Simulatoren und Geräte, die unserem Zentrum zur Verfügung stehen, sind erprobt und Hunde, die den Kurs bereits absolviert haben. Wir verfolgen die neuen Produkte und versuchen, sie so schnell wie möglich zu beschaffen, um unseren Kunden und ihren Lieblingen moderne Sportgeräte und Geräte zur Verfügung zu stellen, die den Lebensstandard verbessern.

Ein aktiver, gesunder und gepflegter Hund macht jedem Besitzer Freude. Wir alle möchten, dass unsere Vierbeiner möglichst lange leben und gleichzeitig gesund und lebensfroh sind. Nach unserem Verständnis ist ein Fitnesszentrum für Hunde ein Ort, an dem erstaunliche Veränderungen stattfinden.

 

Fitness als Notwendigkeit

Eine separate Kategorie von Tieren, bei denen die Eignung nachgewiesen wird, sind Diensthunde. Arbeitstiere müssen einfach in guter Verfassung sein, und das Beste, was der Mensch geben kann, ist sicherzustellen, dass alle Bedingungen für die Entwicklung und Erhaltung des Zustands erfüllt sind.

Das St. Petersburg Center hat bereits an Popularität gewonnen und Stammkunden gewonnen. Wir schätzen unseren Ruf und handeln stets im besten Interesse des Kunden – in diesem Fall der Tiere. Ein klares Verständnis der gesetzten Ziele, das Streben nach vorne und die ständige Zwischenauswertung der Ergebnisse ermöglichen den Nutzen für jedes Tier. Wir suchen in jeder Situation eine Lösung und finden sie, denn die Gesundheit steht im Vordergrund.

 

Das Hundetrainingszentrum "Lis" folgt den Trends und übernimmt die Erfahrungen von Kollegen aus Russland und anderen Ländern, damit unsere Kunden das Beste und Nützlichste erhalten.